Schachtschneider Automobile JAKO Energie- und Wasser Potsdam GmbH AOK Nordost DKB eon edis SAP ZAL Pro Potsdam -  Wohnen in Potsdam
Willkommen beim 1. FFC Turbine Potsdam

News | 11.05.2012 | 14:49 Uhr | 1. Mannschaft |

DFB-Pokalfinale in Köln - noch Tickets erhältlich

FC Bayern München trifft auf 1. FFC Frankfurt

Von Nadine Bieneck, mit DFB

DFB-Pokalfinale in Köln - noch Tickets erhältlich
Am morgigen Samstag findet in Köln das Pokalfinale der Frauen statt.
Foto: DFB
Während an den kommenden beiden Tagen für die „Turbinen“ vor dem Saisonfinale noch einmal ein spielfreies Wochenende ansteht, kämpfen am morgigen Samstagnachmittag im Kölner RheinEnergie-Stadion ab 16 Uhr der FC Bayern München und der 1. FFC Frankfurt im DFB-Pokalendspiel der Frauen um den nationalen Cup. Frauenfußballfans mit Zeit und Lust können neben dem Spitzenspiel auch ein umfangreiches Familienfest vor Ort erleben. Tickets für die Partie sind noch erhältlich.

Herausforderer Bayern, der zuletzt t1990 ins Finale einziehen konnte, möchte dem achtmaligen Pokalsieger und amtierenden Titelträger aus Frankfurt den Titel gern abluchsen. Doch im Kader der Frankfurterinnen stehen gleich eine ganze Reihe aktueller Nationalspielerinnen in- und ausländischer Verbände. Lira Bajramaj, Saskia Bartusiak, Melanie Behringer oder Dzsenifer Marozsan zählen zur DFB-Auswahl, Jessica Landström und Sara Thunebro wurden bei der Frauen-WM 2011 mit Schweden Dritter, Saki Kumagai mit Japan Weltmeister. Der FC Bayern München schöpft hingegen aus einer Mischung von erfahrenen und talentierten Spielerinnen, von denen einige in den Nachwuchs-Mannschaften des Deutschen Fußball-Bundes aktiv sind. Die deutsche Nationaltorfrau Kathrin Längert führt die Bayern als Spielführerin an. Im Team stehen unter anderem Isabel Bachor, die 30 Länderspiele für die DFB-Auswahl absolvierte, Lena Lotzen, die unlängst ihr Debüt in der Frauen-Nationalmannschaft gab, U 20-Weltmeisterin Stefanie Mirlach, sowie die Schweizer Nationalspielerin Vanessa Bürki.

Zweimal wurde das DFB-Pokalfinale der Frauen bereits in Köln ausgetragen. Die Mixtur aus Spitzensport und Spitzenunterhaltung lockte jeweils tausende Zuschauer ins Stadion und soll auch am morgigen Samstag die Massen wieder ins RheinEnergieStadion locken. Ab 11.11 Uhr gibt es am Finaltag auf den Vorwiesen jede Menge Abwechslung für die Zuschauer: Autogrammstunden von Nationalspielerinnen, Info-Stände, ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm mit Musik, Talkrunden und vieles mehr.

Die Eintrittskarten für das DFB-Pokalfinale der Frauen kosten zwischen 30 Euro (ermäßigt 20 Euro) und 15 Euro (ermäßigt 10 Euro). Vorverkaufsstellen finden sich bei allen EVENTIM-Vorverkaufsstellen sowie beim 1.FC Köln an folgenden Orten:
- FanShop am Geißbockheim, Franz-Kremer-Allee 1-3, 50937 Köln-Sülz
- FanShop im RheinEnergieStadion, (Nordtribüne) Aachener Straße 999, 50933 Köln
- FanShop in den Köln Arcaden, Kalker Hauptstraße 55, 51103 Köln
- FanShop im Rhein-Center Köln-Weiden, 1. OG, Aachener Straße 1253, 50858 Köln

Zudem öffnen die Tageskassen am Stadion bereits um 12 Uhr, ehe 16 Uhr der Anstoß zum Spiel erfolgt. Dieses wird zugleich auch live vom ZDF im Fernsehen übertragen.

Zurück zur letzten Seite Teilen

Weitere aktuelle News aus der Rubrik 1. Mannschaft
21.06.2012 | 11:29 Uhr: Widriges Wetter, willige Wanderer
 
RSS-Service
Turbine-Newsfeed abonnieren
Hat Ihnen dieser Artikel gefallen? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen RSS-Newsfeed. Er benachrichtigt Sie automatisch, sobald es Neuigkeiten auf www.turbine-potsdam.de gibt.
Die letzten Meldungen

Meistgelesen im Monat 07/2014

Meistgelesen in der Saison 2014/15

Zufalls-Meldungen aus der Saison 2014/15




Der 1. FFC Turbine Potsdam wird unterstützt von Hauptsponsor ZAL sowie den Premiumsponsoren EWP, DKB, EON edis, Pro Potsdam, Jako und Schachtschneider Automobile